Sialon Verzinkungs Haken

Starke Sialon II ™ (oder Silizium-Nitrid-ähnliche) Verzinkungshaken werden typischerweise in der Nicht-Eisenindustrie bei der Aluminium Verzinkung eingesetzt. Diese Methode verändert die Oberflächeneigenschaften von z.b. Aluminium und Stahl. Diese Technik wird in der Regel auf Kolbenringe angewendet.

31 auf Lager (rückstellbar)

  • Bitte laden Sie die technische Zeichnung Ihres Unternehmens hoch. Bitte wählen Sie die Menge mit "Zitat hinzufügen".

    • (maximale Dateigröße 100 MB)
Angebotsliste anfordern
Keine Produkte in der Angebotsliste.

Beschreibung

In Bezug auf Sialon Keramik, Verzinkungs Verzinkungs-Haken, die Teil dieser Gruppe sind, gibt es die Substitution von Silizium durch Aluminium mit entsprechendem atomaren Ersatz von Stickstoff durch Sauerstoff, um die Anforderungen an die Wertigkeit zu erfüllen. Die daraus resultierende "Lösung" hat überlegene Eigenschaften für das ursprüngliche reine Lösungsmittel, syalon, Siliziumnitrid oder Si3N4.

Siliziumnitrid wie Keramik (wie Verzinkungs-Verzinkungs-Haken) hat in der Nichteisen Metallverarbeitung, insbesondere in Aluminium und seinen Legierungen, Siliziumnitrid-Keramik (wie Sialon-Giesspfanne) hat einen umfangreichen Einsatz in der Nichteisen-Industrie gefunden, insbesondere in Aluminium und seinen Legierungen, darunter Metall Zuführ Rohre für Aluminiumguss, Brenner-und Tauch Heizrohre, Injektor und Entgasung für Nichteisen-Metallen, Thermoelement-Schutzrohre, Schmelztiegel und Gießpfanne für Hochdruck-Gussmaschinen.

QR Code

QR Code
Kopieren Sie keinen Text!