Thermoelementrohre aus Gusseisen

Keramisch beschichtete Thermoelementschutzrohre aus Gusseisen zur Messung der Temperatur in geschmolzenem Aluminium bis 800 Grad Celsius. Die keramische Beschichtung bietet eine zusätzliche 300% längere Lebensdauer als unbeschichtete Schutzrohre. Diese Rohre werden typischerweise im Schmelzofen eingesetzt, wo mechanische Einwirkungen ein wichtiges Thema sind.

20 auf Lager (rückstellbar)

  • Die Standard Menge beträgt 10 Stück mit einem Zuwachs von 10. Sie können jeden Durchmesser und jede Größe wählen. Die 'zur Angebotsanfrage' Standardmenge ist immer 1. 

    Länge x 43 x 23 mm


Angebotsliste anfordern
Keine Produkte in der Angebotsliste.

Beschreibung

Keramisch beschichtete oder unbeschichtete gusseiserne Thermoelement-Schutzrohre oder komplett assemblierte Thermoelement-Schutzrohre für den Einsatz in Aluminium Öfen und-Bädern.

Physikalische Eigenschaften:

Dichte: 7,1 g/cm³

Zugfestigkeit: 207 MPa

Wärmeleitfähigkeit: 40 W/(m * k) @ 500 °C

Höchsttemperatur: 800 °C mit Keramikbeschichtung

1150 °C ohne Beschichtung

Abmessungen: 43 mm (od) X 23 mm (ID)

Gewinde: ¾ Zoll NPT ist Standard, andere Threading auf Anfrage verfügbar.

Emaille-Beschichtung: Alumina, Kieselsäure und Borax

QR Code

QR Code
Kopieren Sie keinen Text!